Home

Ulmer Band – Auszeichnung für Lothar Heusohn

Die Ulmer Ärzteinitiative / IPPNW gratuliert dem ehemaligen Leiter der Politikabteilung der Ulmer Volkshochschule – Lothar Heusohn dafür, dass er am 16.4.2021 vom Vorstand der Ulmer Bürgerstiftung das Ulmer Band verliehen bekommt. Das Ulmer Band https://buergerstiftung.ulm.de/ulmer-band ist eine Auszeichnung für Personen, die sich u.a. um das politische, kulturelle und gesellschaftliche Leben der Stadt Ulm verdient … [weiterlesen]

Ulmer Ostermarsch 2021 und Friedensfestival 2021

Gründe gäbe es genug, um auch im Jahr 2021 anlässlich des Ostermarsches auf die Strasse zu gehen, allein schon deshalb, weil diese friedenspolitische Tradition jetzt ihren 61. Geburtstag feiert, im Jahr 2021 die verachtenswerte Atomwaffentechnologie weltweit geächtet und verboten worden ist, die deutsche Bundesregierung dies aber beharrlich ignoriert, sich an den EU-Aussengrenzen auf Grund der … [weiterlesen]

Atomreaktorunfälle sind bei uns immer noch möglich | Update der IPPNW-Empfehlung zur Jodblockade

Der Ausstieg aus der Atomenergie ist in Deutschland beschlossen – Ende 2022 gehen bei uns die letzten Atomreaktoren vom Netz. Deshalb schwindet das Bewusstsein darüber, dass sich bei uns immer noch schwerwiegende Atomreakturunfälle ereignen können. Nahe Ulm läuft z.B. bei Gundremmingen ein veralteteter und unfallträchtiger Atom-Siedwasserreaktors immer noch 286 Tage in Volllast. Jeder Tag davon … [weiterlesen]

Spenden für die Ulmer Friedenswochen 2021

Die Ulmer Friedenswochen waren – mit Unterstützung der Ulmer Ärzteinitiative – in den Jahren 2017+2018+2019+2020 mit vielen Veranstaltungen, Friedensfesten und einem bunten Spektrum an aktiven Gruppen, Verbänden, Vereinen und engagierten Bürgern eine schöne Bereicherung für das Ulmer und Neu-Ulmer Kulturleben und sicher auch ein wichtiger Beitrag für ein friedliches Zusammenleben. An diesem Erfolg soll – … [weiterlesen]